operare

 home

 

 

die ausgewählten Teilnehmer für den Workshop 08

 Teilnehmer 08

 

 

 

 

 

 

André Klein – EU-Fundraiser, Fördermittelberater, Kulturmanager

Am 11. Juni 1977 in Waren (Müritz) geboren, wächst André Klein inmitten der hochidyllischen Mecklenburger Seenplatte auf. Nach erfolgreichem Abbruch des Abiturs studiert er die Grundlagen der Angewandten Mathematik an der Fachhochschule Flensburg. Seit 2001 widmet er sich kontinuierlich der Kultur-Arbeit und seit 2007 den Europäischen Fördermittelstrukturen. André Klein lebt in Berlin und ist Vater von zwei Söhnen - 7 und 1 œ Jahre alt. Seit 2007 besteht die Aufgabe von André Klein als EU-Fundraiser darin, europäische Fördermittelstrukturen zu verstehen und sie pro-aktiv für die Umsetzung internationaler Projektvorhaben zu nutzen. Dabei reicht die Fördermittelberatung von der Analyse des Vorhabens über die strategische Projektentwicklung bis zur Antragstellung.

Im Kulturbetrieb macht André Klein zunächst von 2001-2004 eine typische, nie enden wollende, Karriere als unbezahlter Praktikant (u.a. für das Schmalfilmmuseum, das PODEWIL Berlin, das Schloss Bröllin). Parallel dazu entwickelt er eigene Konzeptideen für Kultur- und Eventprojekte. Rechtzeitig bevor die Leichenstarre als Praktikant einsetzt, macht André Klein sich im Jahr 2005 selbständig mit der Produktion und Umsetzung seiner Ideen und Visionen: u.A. macht er Veranstaltungen im größten Denkmalsbau Europas, dem Leipziger Völkerschlachtdenkmal, er unterhält eine Gruppe von Aktivisten, die Veranstaltungen im Grenzbereich zwischen Kunst und Event umsetzt, er gründet das weltweit erste ausführende Laptopensemble und später die Agentur „Kontrastorchester“ mit einer einzigartigen Sammlung an ungewöhnlichen, teils äußerst bizarren Orchesterformationen.

www.kontrastorchster.de

 

 

© 2008 Kadmos Produktion
Immanuelkirchstraße 38
| 10405 Berlin
Tel     030 - 44 34 21 01
| Fax    030 - 43 73 95 66
Mail: wettbewerb (at) kadmos-produktion.de