operare

 home

 

 

die ausgewählten Teilnehmer für den Workshop 08

 Teilnehmer 08

 

 

 

 

 

 

Miriam Sachs

Geboren 1974 in München. Seit 1989, seit der Maueröffnung in Berlin. Regieassistenz bei Thomas Langhoff am Deutschen Theater. Schauspielausbildung, 2 Kinder. 

Seit 2001 Arbeit als Schauspielerin (Film und Fernsehen) und Illustratorin.
Seit 2002: erste Regiearbeiten (Kleist-Collage in der Körperwelten-Ausstellung)
2005: „Reise nach Jerusalem“ (Theaterstück / Bühnenfassung nach Roman) 
2006 („Hamlet“) (Regie und Bearbeitung)
2007 „Herz und Schnauze (Kurzfilm; Publikumspreis des kommunalen Kinos Freiburg)
Seit 2003 Arbeit als Autorin  (Kurz-Prosa, Drehbücher) 
2005 erschien der Debütroman „Reise nach Jerusalem oder 141 Tage Warten auf   Grünstein“ (Edition Nautilus)

Momentan arbeite ich an einem Drehbuch und an einer Radio-Soap „Net & Coffee“ , mache Improtheater, entwickele für die Filmbühne am Steinplatz  ein Kino-Show-Format, und bereite in Zusammenarbeit mit dem Kleist-Archiv Sembdner eine Theaterproduktion vor („Käthchen von Heilbronn“) Premiere: 28.3. im ACUD!!! 

Mit meinem Theaterensemble Puppet-Holding habe ich mich auf Klassiker-Collagen spezialisiert, in denen ich manchmal  nah am Original, manchmal assoziativ, „große Schauspieler“ mit kleinen Kasperlepuppen abwechselnd spielen lasse.

Insgesamt sehe ich meine Arbeit – ob geschrieben, gespielt, auf Papier oder Film, als ein Collagewerk: ausschneiden, verändern,  aufkleben, zusammenfügen und in neue Zusammenhänge setzen. Schnitt.

www.myspace.com/miriamsachs

www.puppet-holding.de

 

 

 

© 2008 Kadmos Produktion
Immanuelkirchstraße 38
| 10405 Berlin
Tel     030 - 44 34 21 01
| Fax    030 - 43 73 95 66
Mail: wettbewerb (at) kadmos-produktion.de