operare

 home

 

 

die ausgewählten Teilnehmer für den Workshop 08

 Teilnehmer 08

 

 

 

 

 

 

  Mira Voigt, Bühnenbild /  Illustration

Geboren 1977 in Ost- Berlin, studierte Diplom Bühnenbild in Berlin und war Meisterschülerin bei Volker Pfüller für Grafik und Buchkunst Leipzig, bevor sie  nach freien Assistenzen am Burgtheater Wien, Schauspielhaus Hannover,  fest an der Schaubühne Berlin arbeitete.

2005 erhielt sie den Förderpreis des internationalen Wettbewerbs für Regie und Bühne im Musiktheater, sowie den Ring Award für Konzept Bühne/Kostüm von Figaros Hochzeit.

Ihre Eigenproduktionen von 2005 bis 2008 umfassen unter Anderem:
Bühnenbild und Kostüm für „K(l)eine Morgensternszene“ am Mousonturm, Frankfurt/ Main, Bühnenbild und Kostüm für „Holzschlachten“ an der Schaubühne Berlin, Bühnenbild, Kostüm und Lichtkonzept für „Geschichte der Soldaten“am Ballhaus Naunynstraße, sowie Bühnenbild und Kostüm für die Oper „Alceste“ im Residenzschloss Weimar / Stiftung Klassik Weimar / J.P.Reemtsma.

Momentan entwirft sie Bühnen- und Kostümbild  für „Die Stadt“ am Theater Bern.

Werkstatt und Auszug aktueller Projekte: 
Comicprojekt „TheaterComic“ „Der Sturm“ (frei nach Shakespeare).

Triangle Projekt
: Schönbergs „verklärte Nacht /Händels „Acis und Galatea“/Wildes „Florentinische Nacht“. „WUCHT“ : Ein MusiktheaterFilmGewitter, Uraufführung  2009 im HAU Berlin.

Mira Voigt ist mit Ihrem Projekt „ Herbst in Peking“ .Gewinnerin des Förderpreises der Zeitgenössischen Oper Berlin: Operare 08. Uraufführung : März 2009 in Berlin.

www.mira-voigt.de

 

 

© 2008 Kadmos Produktion
Immanuelkirchstraße 38
| 10405 Berlin
Tel     030 - 44 34 21 01
| Fax    030 - 43 73 95 66
Mail: wettbewerb (at) kadmos-produktion.de