operare

 home

 


Teilnehmer des Workshop operare 09

 


  Teilnehmer 09

 

 

 

 

 

Max Kaminski, geboren 1974 in Berlin

Studium:
2005  Studium der Architektur mit Abschluss zum Diplom Ingenieur (Dipl.-Ing)
2007 Studium der Architektur mit Abschluss zum Master of Arts  (M.A.)
Mitglied Bund Deutscher Baumeister e.V. (BDB)

Berufspraxis:

2005 Architekturbüro Rob Krier/Christoph Kohl

Mitarbeit an städtebaulichen Projekten in Deutschland, Holland und Luxemburg

2006-2007 Stiftung Berliner Philharmoniker, freier Mitarbeiter

2006 Beecken Architekten, Planung von Hochschulbauten

2008- 2009 Architekturbüro Aukett  & Heese GmbH, freier Mitarbeiter, Planung von Hotelbauten, Einkaufszentren und Bundesbauten

2005-2009 Büro Kaminski

Studien für private und öffentliche Auftraggeber: Insel Eiswerder in Berlin-Spandau „Vom königlichen Feuerwerkslaboratorium (19Jh.) zum Medien- und Eventcampus“;

Kindl-Areal in Berlin-Neukölln „Transformation eines ehemals industriell genutzten Areals in ein intaktes Stadtquartier“

Kunstprojekte in Berlin: „Die Pyramide der Freundschaft“, Erholungspark Marzahn

Teilnahme an internationalen und nationalen Wettbewerben: Make Space for Art, Dallas; Temporary Installation for the Museum of History of Polish Jews, Warschau; Das Berliner Stadtschloss (für Aukett + Heese GmbH)

Weitere Informationen unter: www.buero-kaminski.de

 

© 2009 Kadmos Produktion
Immanuelkirchstraße 38
| 10405 Berlin
Tel     030 - 44 34 21 01
| Fax    030 - 43 73 95 66
Mail: wettbewerb (at) kadmos-produktion.de