operare

 home

 


Teilnehmer des Workshop operare 09

 


  Teilnehmer 09

 

 

 

 

 

Anna Konjetzky

Die 1980 in München geborene Chreographin/Regisseurin Anna Konjetzky (www.annakonjetzky.com), studierte an der physical Theater Schule “Lassaad” (Methode j.Lecoq) in Brüssel und zeitgenössischen Tanz, Butoh und Tanztherapie in Brüssel und Berlin.

-Tanzstipendium der Sebatsverwaltung Berlin, bei Germaine Acogny Senegal).

- Arbeitsstipendium  durch das Künstlerhaus Lukas im Klaipeda Kommunikations-und Kulturzentrum, gefördert durch das Land Mecklenburg-Vorpommern, 2009

2005-2008 arbeitete sie als Assistentin von Wanda Golonka am schauspielfrankfurt.

Seit 2005 entstehen Tanzstücke, Installationen und Performances in Zusammenarbeit mit Künstlern aus verschiedenen Ländern und Kunstsparten,

In den letzten beiden Jahren entstanden die Stücke:

“In mir drin-en moi”, “TransKali” ,“Tagebuch-si un jour tu decides de partir” und “concertstudies” und die Installation “Don’t touch”

(Die Produktionen werden gefördert durch die Stadt München, den fonds darstellender künste e.v, den BLZT, und Artbureau München..)

Anna Konjetzky unterrichtet Workshops und Seminare u.a ander académie d’été de Wallonie (B) und ateliers d’art contemporain Bruxelles (B)

 

© 2009 Kadmos Produktion
Immanuelkirchstraße 38
| 10405 Berlin
Tel     030 - 44 34 21 01
| Fax    030 - 43 73 95 66
Mail: wettbewerb (at) kadmos-produktion.de