operare

 Ausschreibung

 Workshop 

 Teilnehmer 

 Jury

 home

 

 

 

 


Vera Siegmund - Ereignis- und Produktgestalterin, Schwerpunkt: temporäre Raumgestaltung

Vera Siegmund studierte von 1998 – 2004 Produktgestaltung an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach am Main mit den Schwerpunkten experimentelle und temporäre Raumgestaltung (Abschluss als Diplomdesignerin). Seit 1999 ist sie selbstständig als Gestalterin und Grafikerin tätig. Sie ist Mitglied der interdisziplinären Künstlerinnengruppe STAURAUM zur Schaffung neuer Räume und sozialer Interaktion. 

Die Arbeiten der Designerin Vera Siegmund sind im öffentlichen Raum angesiedelt. Für brachliegende Plätze und urbane Nischen wird eine räumliche und situative Infrastruktur zur Verfügung gestellt, um neue Aktionsflächen zu generieren. Die vorgenommenen Veränderungen, Hinzufügungen und Eingriffe sind Ortserweiterungen zum Zweck der kollektiven und spontanen Inbesitznahme öffentlichen Raums. Über die räumliche Gestaltung hinaus werden in Interaktion mit dem Publikum (Anwohner, Passanten) do-it-yourself-Prozesse initiiert, die Geselligkeit und den kommunikativen Austausch begünstigen.

Ausgewählte Projekte sind u.a. DYNAMOGLAMOUR, eine interaktive Installation zur Luminale 2006 bei der über zwei Fahrraddynamos ein Plattenspieler und eine Stehlampe auf einer Wiese betrieben werden, LUMISPORTS, Freizeitsportarten im Dunkeln mit leuchtenden Spielgeräten und Trikots für die Off-Veranstaltung fresch – Design im Park oder STREIFLICHTER mit fünf leuchtenden Interventionen im nächtlichen Frankfurter Stadtraum zur Luminale 2004.

www.verasiegmund.de

 

 

© 2007 Kadmos-Produktion
Immanuelkirchstraße 38 | 10405 Berlin
Tel     030 - 44 34 21 01 | Fax    030 - 43 73 95 66
Mail: operare (at) zeitgenoessische-oper.de